LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Do., 18.Okt.2018   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
8838 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

13.06 - 16.06.2019
Das Große Turnier
  Orga Alexander Neu
  Ort Thomas-Morus-Haus, Buchschirmweg 20, 36115 Hilders
(PLZ: 36115, Hessen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Turnier
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Vollverpflegung
  Kosten
 Spieler ZeltSpieler HausNSC
bis 31.12.201895 EUR120 EUR50 EUR
bis 31.3.2019105 EUR130 EUR60 EUR
bis 31.5.2019115 EUR140 EUR70 EUR
bis 13.6.2019120 EUR150 EUR80 EUR
  Regeln Das Schwarze Auge (DKWDDK mit Einschränkungen durch av. Realität)
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 150 Spieler & 5 NSC (davon noch 130 SC Plätze und 3 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne DSA
  Anmeldeschluss Unbekannt
  ConTakt Alexander Neu, Gustav-Schippers-Weg 11a, 46499 Hamminkeln, Tel.: 015202025637, eMail: orga [at] das-grosse-turnier.de
  Homepage http://http://www.das-grosse-turnier.de
  Kategorisierung
Ambiente FeierconX            Plotjagd
Kämpfe keine      X      sehr viele
Magie keineX            sehr viel
Rätsel keineX            sehr viele
Schlachten keine  X          sehr viele
  Beschreibung Höret, höret! Seine Wohlgeboren Ritter Theodor Nepumuk von Schnattermor, Junker des Raulschen Reiches, lädt ein zum großen Turnier anlässlich des 16. Tsatags seines Knappen, Adalbert Danos Rohajon von Ruchin, Enkel ihrer Exzellenz Baronin Elea von Ruchin auf der Ritzewull, Leibkämmerin und Zahlmeisterin ihrer kaiserlichen Majestät Rohaja von Gareth. Aufgerufen werden alle Ritter von Stand, sich nebst Gefolge vom 13. -16. Rahja 1041BF bei Wiesengrund, im Westen der Grafschaft Schlund, Baronie Erlenstamm einzufinden, um sich im rondragefälligen Zweikampf zu messen und ihre ritterlichen Fähigkeiten und Tugenden in allerlei Wettstreit zu beweisen. Turnierfähige anderer Legitimation sind ebenfalls zur Teilnahme berechtigt, sofern die Turnierfähigkeit bei der Turniermarschallin auf angemessene Weise dargelegt wurde.
  Eingetragen am 04.10.2018 23:31
  Aktualisiert am 04.10.2018 23:31
  Con-ID 8954
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap