LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Mi., 15.Jul.2020   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
9668 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

24.04 - 26.04.2020
Wandernde Akademie Trelux - Bildungsliverollenspiel 9 - 17 Jahre
  Orga Waldritter Berlin
  Ort Pfadfinderburg Tegel in Berlin
(PLZ: 13509, Brandenburg / Berlin) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy (Zauberlarp)
  Art Anfänger- / Einsteiger-Con
  Unterkunft Haus
  Verpflegung Vollverpflegung
  Kosten
 SpielerSpieler (Sozial)
bis 24.04.202045 EUR35 EUR
  Regeln Eigenes Regelwerk
  Mindestalter ab 9 Jahre
  Spieler/NSC 20 Spieler (davon noch 11 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Nur noch Spielerplätze frei
  Kampagne Keine Kampagne
  Anmeldeschluss 14.04.2020
  ConTakt Adressen vergangener Cons werden nicht mehr angezeigt
  Homepage https://docs.google.com/forms/d/1R7Y1DI0fmhbsn6izClhI93T1r7-thHdsCRufxa6waJQ/edit?usp=sharing
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon          X  Plotjagd
Kämpfe keine    X        sehr viele
Magie keine            Xsehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Die Wandernde Akademie von Trelux öffnet im April zum ersten Mal ihre verborgenen Pforten in Berlin, um euch in Sachen Zauberkunst und Hexerei zu schulen. Neben unterschiedlichen Kursen in verschiedensten Disziplinen der magischen Künste gibt es natürlich auch Gelegenheit euer Können zu beweisen oder euch in gemeinsamer Runde zu Diskussion und Unterhaltung zusammenzufinden. Doch seid stets auch wachsam, da eine magischer Ort wie die Wanderakademie Trelux auch bisweilen Wesen aus anderen Welten oder unerwartete magische Phänomene anzieht. Kostüme (Roben) werden gestellt. Für Teilnehmende aus einkommenschwachen Haushalten kann ein ermäßigter Beitrag (35€)abgesprochen werden. Weitere Infos könnt ihr in diesem PDF finden: https://drive.google.com/file/d/1sLqBX5F0tI-d-MHbc07HZlo8m8nalfua/view?usp=sharing
  Eingetragen am 31.07.2019 20:17
  Aktualisiert am 05.01.2020 02:11
  Con-ID 9380
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap