LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Di. 01.Dez.2020   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
9710 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

26.03 - 28.03.2021
Aeyora 1 - Frühlingserwachen
  Orga Aeyora-Larp
  Ort Petershof Erbuch im Odenwald, ca. 50 km südlich von Frankfurt/Main
(PLZ: 64711, Hessen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Haus
  Verpflegung Vollverpflegung
  Kosten
 SpielerNSCKüche/Taverne
bis 12.3.202085 EUR55 EUR0 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 40 Spieler & 11 NSC (davon noch 33 SC Plätze und 11 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne Eigene Kampagne
  Anmeldeschluss 12.03.2020
  ConTakt Mara, eMail: mara_renner [at] yahoo.de
  Homepage Unbekannt
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine      X      sehr viele
Magie keine          X  sehr viel
Rätsel keine          X  sehr viele
Schlachten keine      X      sehr viele
  Beschreibung Erlass seiner Königlichen Hoheit Halfdanstin dem Zweiten, Sohn des Pelerik und Herrscher der viergöttlichen Lande Aeyorans. Auf Geheiß seiner Majestät wurden die Grenzwachen dazu angehalten, Fremde in die Aeyoranischen Ländereien vorzulassen, um Handel zu treiben, die Aeyoranische Kultur und den Glauben an die Viere zu erleben, sofern diese versichern in wohlwollender Sache zu agieren und die Gesetze Aeyorans sowie die des in unseren Ländereien geltenden Glaubens achten. Jene Regulation tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft. Die Rangobersten stehen in der von seiner Majestät verliehenen Pflicht, ihre Subjekte von den Änderungen in Kenntnis zu setzen. Das Anfeinden sowie töten Fremder, welche Einlass in die viergöttlichen Ländereien ersuchen ohne triftigen Grund, untersteht strikter Prohibition und gilt ab dem heutigen Tage als Hochverrat. Gezeichnet Joborn Perekles Auburson, Schriftführer seiner Majestät Halfdanstin II, Sohn des Pelerik. Folgender Erlass trägt das königliche Siegel
  Eingetragen am 01.10.2020 23:31
  Aktualisiert am 01.10.2020 23:31
  Con-ID 9826
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap