LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Sa., 21.Sep.2019   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
9299 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

01.08 - 07.08.2005
Crain Dun erwacht - Das freie akronische Lehen sucht seine Bestimmung
  Orga Thomas Lange
  Ort Larp-Park Kerkuhn bei Arendsee, in der Nähe von Salzwedel
(PLZ: 39606, Sachsen-Anhalt) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Selbstverpflegung
  Kosten
 SpielerJarler-SCNSC
bis 31.5.200550 EUR35 EUR15 EUR
bis 30.6.200560 EUR40 EUR20 EUR
bis 1.8.200575 EUR45 EUR25 EUR
  Regeln Con-Fusion
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 60 Spieler & 30 NSC (davon noch 20 SC Plätze und 20 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne Mittellande Kampagne
  Anmeldeschluss 30.06.2005
  ConTakt Adressen vergangener Cons werden nicht mehr angezeigt
  Homepage Unbekannt
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon          X  Plotjagd
Kämpfe keine        X    sehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine      X      sehr viele
  Beschreibung Intime: Kieth Mc Sudro, neuer Lehnsherr räumt nach Clansman Art in Cairn Dun auf. Aber auch die Gebietsreform und die darauf folgenden Kartenfeststellungsverfahren sorgen für Zerwürfnisse mit den Ureinwohnern. Bauer Friedjof dazu: „Die LFB 1 wird nur Kuhfladen und Gülle bringen und alle Frösche werden totgefahren.“ Aber auch dunkle Dinge geraten an das Licht, die ihr Dasein bisher im Verborgenen gefristet hatten, so wurden neue/alte rote Krieger gesehen. Magd Hinerke meint hysterisch: „Das sind die alten Wächter des Landes!“ Da in Westakron das Heckenpennertum noch nicht so richtig Fuß gefasst hat, ist die Heckenpennersteuer unbemerkt umgesetzt worden. Etwas, was in Akron undenkbar wäre. Kieth Mc Sudro dazu: „Zeter und Mordio waren mir eine Lehre!“ Outtime: Die Landeshintergründe von Akron, Aredroque und dem alten Aredrok spielen eine Bedeutung. Aber auch die Jarler (seit der Schlacht Akron-Aredroque auch bekannt als Jarler Wildsäue) und ihre Schafe werden nicht ohne Bedeutung sein.
  Eingetragen am 14.04.2005 23:09
  Aktualisiert am 21.07.2005 15:14
  Con-ID 2473
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap