LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Mi., 14.Nov.2018   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
8872 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

19.04 - 22.04.2019
Ashtacon - Ein neuer Anfang
  Orga W.d.G. - Orga
  Ort Gelände bei Burgbernheim, ca 65km von Würzburg und Nürnberg entfernt
(PLZ: 91593, Bayern) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Selbstverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 1.2.201925 EUR10 EUR
bis 15.4.201935 EUR15 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K (mit dem Ashtacon Regelwerk als Leitfaden)
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 40 Spieler & 15 NSC (davon noch 0 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne Ashtacar - Kampagne
  Anmeldeschluss 15.04.2019
  ConTakt J. Siegert, Kaiser-Ebersdorfer-Str. 257/3, 1110 Wien, Tel.: +4915224826913 (15-18 Uhr), eMail: W.d.G [at] web.de
  Homepage Unbekannt
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine    X        sehr viele
Magie keine      X      sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine  X          sehr viele
  Beschreibung Ashtacar, die Splitterwelt, wurde erschüttert und in seinen Grundfesten verändert. Der Düsterdrache hat versucht sich zu befreien und das Antlitz der Welt dabei so verformt, dass aus den vielen kleinen Inseln 5 große Landmassen wurden. Viele Völker kamen aus dem Nichts auf die Inseln und mit ihnen kam der Krieg. Dieser Krieg soll nun sein Ende bei einem diplomatischen Treffen finden, welches nun an der Kreuzung zwischen Affernbach und Feuerhain stattfinden soll. Die Nähe zu einem örtlichen Feenhain soll die Verhandlungen zusätzlich unter einen guten Stern stellen. Doch die Roten Tiger segeln wieder und haben sich mit dunklen Mächten eingelassen. Man munkelt sie hätten sich schwarzer Magie bedient und wollen die Friedensverhandlungen um jeden Preis verhindern. Deshalb versprach Andreas von Leuchtenberg eine Belohnung an jede Seele, die sich dem sicheren Ablauf des Treffens annehmen würde.
  Eingetragen am 04.11.2018 17:32
  Aktualisiert am 05.11.2018 19:13
  Con-ID 8993
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap